Alle Artikel mit dem Schlagwort: NaNoWriMo2016

Colwey goes NaNoWriMo 2016

Die SUB-Challenge wird zur NaNoWriMo-Challenge Wir erinnern uns: Im letzten Post auf dem AnneBlog schrieb ich von all meinen Anfängen, vom Aufgeben und dem Drückebergersyndrom. „Vielleicht muss ich erst mal lernen, die Dinge zu Ende zu bringen.“ – Das waren meine Worte. Und genau das ist es. Zwar habe ich mir mit dem Hashtag #StapelUngeschriebenerBücher einen schönen, sanften Reminder gegeben, was da in meiner Projektschublade alles fertig geschrieben werden will (neue, unverhofft mich überrennende Ideen noch nicht mitgezählt), aber ich brauche vielleicht noch etwas mehr liebevollen Arschtritt, um das erste Häckchen auf meiner Manuskriptliste setzen zu können. Was hilft besser als jede wohl gemeinte Erinnerung? Kontrolle. Es gibt auf diesem Planeten keine Plattform, die dich schreibend besser in der Spur hält, als der NaNoWriMo. Jedenfalls ist mir im Netz noch keine begegnet. Spätestens im September / Oktober, wenn auf Twitter immer mehr Tweets mit Hashtag #NaNoWriMo / #NaNoPrep in meiner Timeline auftauchen, kriege ich dieses Kribbeln. Jedes Mal sage ich mir, dass ich mich doch nicht so unter Druck setzen lassen sollte, Gruppenzwang und überhaupt. …